Anal Erotik auf Parkplatz

Anal Erotik auf Parkplatz

Mir war noch nie bewusst, dass es auch Parkplatz Sextreffen für Lesben gibt, doch meine Freundin hat mir vor knapp 3 Monaten davon berichtet und davon geschwärmt wie wild es mit den lesbischen Girls zugeht, die sonst nur das brave Hausmütterchen oder das devote Teen sind, welches ihre Hausaufgaben für den Unterricht erledigt.

Natürlich musste ich es ausprobieren, denn ich hatte noch nie mit einer echten Lesbe gefickt, obwohl mich der gleichgeschlechtliche Sex immer fasziniert hat. Vor einer Woche fuhr ich dann endlich mal zu diesem besagten Fickparkplatz für Privatmuschis und ging den Waldweg entlang, wo bereits ein paar halbnackte Girls auf mich warteten. Es waren mindestens 5 Mädels und einige hatten einen Strapon umgeschnallt oder einen Vibrator in der Hand.

Als ich mich ihnen näherte, spürte ich ein sanftes Kribbeln am Anus und dann geschah es auch schon. Eine freche Kampflesbe schob mir den Dildo in den After und zwang mich quasi zu der wilden Anal Erotik, die ich nicht mehr vergessen werde. Während sie mir den Schwanz immer tiefer in den kleinen Arsch einführte, massierte sie meine Titten unter der Bluse und kniff in meine Nippel. Als ich einen Orgasmus von der Analentjungferung auf dem Parkplatz bekam, jubelten die anderen Mädels im Wald und dann gratulierten sie mir zu der erhaltetenen Lecklizenz.

Meine Freundin war auch dabei, sie versteckte sich hinter einem Baum und nahm fleißig ein paar Voyeur Lesben Bilder auf, die man natürlich auch hier auf diese Sexseite für Frauen finden kann. Obwohl ich früher nie etwas für Anal Erotik oder lesbische Orgien im Freien empfunden habe, bin ich jetzt zu einer richtige Lesbe geworden und vollführe den Akt auch an den nackten Ärschen der Neulinge, die sich bisher noch nie über den Analsex mit mir beschwert haben.

Ähnliche Erotikpics: