lesbische Spankingkontakte

lesbische Spankingkontakte

Also eigentlich bekomme ich schon ein schlechtes Gewissen, wenn ich beim Sex einem anderen Girl sanft auf den Popo klatsche, doch neulich traf ich mich mit einem total verrückten Mädel.

Diese devote Lesbe war anscheinend auf der Suche nach einem SM Fetischpartner, denn sie wollte echt harte Hiebe auf ihren kleinen, nackten Arsch bekommen. Wie so eine unterwürfige Sklavin lag die Blondine mit den kleinen Tittchen vor mir auf dem Bett. Sie war wohl auf der Suche nach Spankingkontakte, doch im Lesben Sexchat war ich anscheinend die einzige, die auf das Angebot eingegangen ist.

Oh je ich hatte bei unserem Date überhaupt keine Ahnung von Sado Maso und naja ich improvisierte. Während ich noch ein paar schöne Tangabilder von dem Teen aufnahm, überlegte ich mir eine Strategie, wie ich diesen heissen Fickkontakt so richtig schön fertig machen konnte und dabei auch auf meine Kosten kan.

Ich klatschte mit der flachen Hand erst mal sanft auf ihren Popo, dann auch mal auf die unbehaarten Schamlippen dieser leckeren Muschi. Die Sexsklavin forderte immer härtere Schläge, also gönnte ich ihr den Spaß und klatschte was das Zeug hält. Irgendwann, als ihr nackter Hintern purpur leuchtete, holte ich dann meinen Dildo heraus und das geile ficken nahm seinen Lauf.

Ich ließ mir beim Facesitting auch schön die Fotze lecken, denn schließlich war ich die Herrin, ihr dominanter Fetischpartner, der die Befehle gab. Es war ein richtig genialer Abend und ich schätze mal das ich im Lesben Chat in Zukunft noch öfter nach lesbische Spankingkontakte suchen werde.

Ähnliche Erotikpics: